Ernährungsberatung

 

Viele Krankheiten haben ihre Ursache in einer falschen Ernährung, beim Tier genauso wie beim Menschen. Denn es gilt auch beim Tier

 

"Du bist, was du isst."

 

Viele Krankheiten werden durch eine unnatürliche Fütterung, z. B. mit Trocken- oder Dosenfutter bzw. Müslis verursacht. Vergleichbar ist dies beim Menschen mit einer täglichen Ernährung mit Junk Food. Die Qualität und die Nährstoffzusammensetzung ist nicht optimal für die Gesundheit. Es tritt eine Mangelversorgung des Körpers auf, er wird mit der Zeit krank. Es können Übergewicht, Haut- und Verdauungsprobleme, Allergien, Stoffwechselstörungen, Diabetes, Probleme im Bewegungsapparat, Parasitenbefall, Zahnprobleme und viele andere Zivilisationskrankheiten auftreten.

 

Gesunde Fütterung ist sehr sinnvoll, um die Selbstheilungskräfte des Körpers bei Krankheiten wieder zu mobilisieren. Viele Therapien werden durch die richtige Fütterung sehr gut unterstützt, da der Körper die Nährstoffe bekommt, die er braucht. Der Körper kann schneller und besser regenerieren.

 

Zudem ist es die beste Prophylaxe, um Krankheiten vorzubeugen. Gesund ernährte Tiere zeigen eine deutlich höhere Agilität, leben -der Erfahrung und auch Studien nach- länger und sind gesünder. Damit spart man im Endeffekt viele Kosten. Auch Welpen und Kitten können naturnah, z.B. mit BARF (biologisch artgerechtes rohes Futter) ernährt werden! Sie sind nunmal seit Jahrtausenden darauf eingestellt. Gesunde Ernährung ist zudem nicht teurer als mittelpreisige Futtermittel.

 

In Tina's Tierheilpraxis werden individuell auf das Tier angepasste Ernährungsberatungen, ob krank oder gesund, durchgeführt. Ich erstelle Ihrem Tier einen Ernährungsplan, den wir gemeinsam auf Ihre und die Bedürfnisse des Tieres abstimmen.

 

 

Termine unter

0160 - 287 261 2

Fiene
Fiene
Benno
Benno
Fienchen
Fienchen
Clementine
Clementine